VERMITTLUNG VON KATZEN

Die nachstehenden Katzen sind momentan in der Vermittlung. Interessieren Sie sich für ein Tier, oder benötigen Sie weitere Informationen, dann kontaktieren Sie und per
Telefon: 0179 -1233264 oder über das Kontaktformular.

Monatliches Archiv: JULI 2022





innovaeditor/assets/signal-2022-07-22-16-35-56-936_1.jpg
Richie & Robin - zwei Brüder wie Pech und Schwefel wünschen sich so sehr endlich glücklich zu werden

Wann dürfen Richi und Robin endlich ankommen?

Sehnlich wünschen sich die beiden hübschen Kater ein eigenes Zuhause. Doch jedes Mal, wenn Interessenten vorbei kommen, fällt die Wahl auf andere Katzen - nun kommt auch noch ein kleines „Handycap" hinzu, dass die Suche nach einem tollen Zuhause noch mehr erschwert

Dabei sind die beiden ein tolles Team
Richi ist ein kleiner der sehr aufgeschlossen ist und einen kleinen Löffelfetisch hat

Robin ist etwas zurückhalten bei Fremden, taut er auf, ist er jedoch ein kleiner Herzensbrecher ❤️

Gemeinsam sind sie unschlagbar. Als Robin operiert werden musste, hat Richi sich kurzerhand entschlossen, nichts zu essen, bis sein Bruder wieder da war - und das obwohl noch andere Katzen auf der Pflegestelle sind.

Nun zu dem kleinen Handycap:
Bei Robin wurde leider Forl festgestellt, weswegen er nun nur noch die Fangzähne und 3 weitere Zähne hat. Dieser Umstand schränkt seine Lebensqualität zwar nicht ein, bedeutet jedoch, dass neue Besitzer regelmäßig nach den Zähnen schauen lassen müssen. Ebenso muss dies auch bei Richi getan werden. Denn auch bei ihm könnte sich Forl entwickeln.

Richi hört zudem nicht zu 100% weswegen die Pflegestelle sich ein Zuhause in Wohnungshaltung mit gesicherten Balkon oder gesicherten Freigang wünscht.

Das sollte jedoch niemanden davon abhalten, den beiden Katern einen Platz im Herzen freizumachen.

Wer möchte die beiden kennenlernen?






innovaeditor/assets/Mäuschen.jpeg
Die ehemalige Streunerin Mäuschen sucht ein Zuhause mit späterem Freigang

Mäuschen hat auf einer Pflegestelle ihre Babys bekommen. Anfangs mochte sie die Menschen gar nicht und hat auch deutlich gemacht, dass sie ihre Babys mit aller Kraft verteidigen wird. Doch nach und nach verstand sie, dass die Menschen gar nicht so schlimm sind.

Mittlerweile nimmt sie bereits ihr Lieblingsfutter aus der Hand und bewegt sich entspannt im Raum, wenn Menschen dabei sind. Streicheln oder gar Kuscheln ist noch in der Ferne. Doch mit Geduld und den richtigen Menschen wird sicherlich auch das möglich sein.

Mäuschen sucht also Menschen mit Geduld, bei denen sie nach entsprechender Eingewöhnungszeit die Möglichkeit auf Freigang hat. Eine vorhandene soziale Katze an der sie sich orientierten kann, könnte ihr helfen, ist jedoch kein Muss.

Aktuell ist Mäuschen noch in Behandlung, Interessenten können sie jedoch bereits Kennenlernen :)






innovaeditor/assets/Missy und Malea.jpeg
Missy und Malea suchen ein Zuhause auf Lebenszeit bei Menschen, die sich der Verantwortung bewusst sind.
 
Weitere Informationen folgen.
 
Bei Auszug sind, sie gechipt und angeimpft. 

Vermittelt werden alle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.

Wenn Sie Interesse an unseren Kitten haben, schreiben Sie uns gerne eine Nachricht mit einigen Eckdaten über sich selbst und die Wohnsituation.






innovaeditor/assets/Merle und Momo_1.jpeg

Merle und Momo suchen ein Zuhause auf Lebenszeit bei Menschen, die sich der Verantwortung bewusst sind.
 
Weitere Informationen folgen.
 
Bei Auszug sind, sie gechipt und angeimpft. 

Vermittelt werden alle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.

Wenn Sie Interesse an unseren Kitten haben, schreiben Sie uns gerne eine Nachricht mit einigen Eckdaten über sich selbst und die Wohnsituation.






innovaeditor/assets/Marie.jpeg
Die kleine Marie befindet sich auf einer Pflegestelle unseres Vereins. Gefunden wurde sie ohne Geschwister. Nun suchen wir für Marie ein Zuhause, in dem bereits eine junge soziale Katze vorhanden ist, oder in das sie mit einem unserer anderen Kitten ziehen kann. Aktuell freundet Marie sich mit Kätzchen auf der Pflegestelle an, sodass es sein kann, dass wir sie demnächst als passendes Duo einstellen könne. 

Auf der Pflegestelle zeigt sie sich als kleine süße aktive Maus, die gerne kuschelt und spielt.
 
Marie ist entwurmt, gechipt und 1x geimpft. 




Kategorie Wir vermittleln


innovaeditor/assets/Hugo 1.jpeg
Hugo ist ein typischer Nachkomme einer Streunerin. Aktuell ist er noch sehr skeptisch den Menschen gegenüber. Zwar hat er bereits große Fortschritte gemacht, doch bis er auch Körperkontakt genießt, dass benötigt wohl noch etwas Zeit und Geduld. Aktuell bewegt er sich bereits entspannt im Raum und beobachtet sehr gerne, solange er nicht das Gefühl hat, dass von ihm etwas "verlangt" wird. 

Für Hugo braucht es daher zu gegebener Zeit besondere Menschen mit Herz, Geduld und ohne Erwartungshaltung. 





Kategorie Wir vermittleln


innovaeditor/assets/Elsa.jpeg
Elsa (geb. ca. 03.07.2022) wird aktuell liebevoll mit der Flasche aufgezogen. Wenn sie alt genug ist, sucht sie ein Zuhause mit jungen Artgenossen oder kann mit einem unserer Kitten in ein neues Zuhause ziehen. Aktuell kann Elsa noch nicht besucht werden. 







innovaeditor/assets/signal-2022-07-22-16-22-06-634.jpg
Maila & Maxime 
geb. 30.05.2022 


Maila und Maxime suchen ein Zuhause auf Lebenszeit bei Menschen, die sich der Verantwortung bewusst sind. Auszug ist ca. ab Mitte August möglich.

Maila und Maxime werden aktuell mit der Flasche zugefüttert. Dadurch sind sie besonders verschmust und menschenbezogen. Außerdem sind sie natürlich kittentypisch verspielt und haben Schabernack im Kopf.

Vermittelt werden alle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.

Wenn Sie Interesse an unseren Kitten haben, schreiben Sie uns gerne eine Nachricht mit einigen Eckdaten über sich selbst und die Wohnsituation.



DIE AKTUELLEN VERMITTLUNGEN



SUCHEN



KATZEN ARCHIV



KATEGORIE