TIERE IN NOT - Akute Notfälle


Tiere in Not





innovaeditor/assets/stiefel.jpg
Stiefelchen kann wieder froh und munter sein, doch hätte er beinah ein schweres Schicksal gehabt.
 
Irgendwann hatte er sich ein Hinterbeinchen gebrochen. Doch mussten erst einige schmerzhafte Wochen für ihn vergehen bevor jemand uns auf den niedlichen Kater aufmerksam machte.

Wir haben Stiefelchen in einer Tierklinik operieren lassen. Inzwischen geht es dem verschmusten Kater so gut, dass er in ein richtiges Zuhause umziehen kann. Stiefel wurde im Mai 2019 geboren, er ist kastriert, sehr lieb und mag Menschen und andere Tiere.






innovaeditor/assets/IMG-20191025-WA0002_1.jpg
Das nette Katzenpärchen hat innerhalb kürzester Zeit ihr Frauchen und Herrchen durch Tod verloren. Beide Katzen lebten bisher in reiner Wohnungshaltung. Sie sind sehr nett und verschmust.




Datum: 18/10/2019 16:29


innovaeditor/assets/IMG-20191018-WA0000.jpg
Die kleine Malina wurde im Hünfelder Industriegebiet von einem Auto angefahren. Nette Passanten, was in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich ist, brachten sie zur Polizeistation und retteten somit dem kleinen Wonneproppen das Leben.
Malina wurde auf Kosten unseres Vereins am gebrochenen Hinterbeinchen  in  einer Tierklinik operiert und wartet nun auf liebe Menschen die ihr ein Zuhause geben.





Datum: 12/04/2018 08:30


innovaeditor/assets/DSCN1472.JPG
Sammy ist ein richtiger Notfall.  Er leidet unter chronischem Schnupfen und wird deshalb  immer Betreung und auch Medikamente brauchen. Der kleine! Panther spielt sehr gerne und freut sich über jede Streicheleinheit. Sammy sollte in einem ruhigen Haushalt leben und aufmerksam betreut werden.