AKTUELLES
Die aktuellen News des Tierschutzvereins Hünfeld

Monatliches Archiv: SEPTEMBER 2020





innovaeditor/assets/IMG-20200908-WA0000_1.jpg
Verstecke wie diese sind normal. Zeitungspapier hält die Tiere warm und trocken.






innovaeditor/assets/Peterle1551_1.jpg

Der Tierschutzverein Hünfeld sucht im Landkreis Fulda tierliebe Menschen, denen er  für einen überschaubaren Zeitraum Fundtiere in Pflege übergeben kann. Um Tieren zu helfen, muss man auch nicht Mitglied in unserem Verein sein.  Für unsere Tiere in Not genügen Tierliebe, ein überschaubarer Wohnraum, eine Katzentoilette, ein Karton zum Schlafen und zwei Futternäpfchen. Alle entstehenden Tierarzt-,  Futter- und Streukosten der Pflegefamilien werden vom Verein getragen.

Wer schon  Tiere hatte,  aktuell kein eigenes  Haustier mehr halten möchte und für sich eine sinnvolle Aufgabe sucht und sich jetzt  angesprochen fühlt, kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen.  Wir freuen uns auf jeden Anruf unter Telefon: 0179 - 1233264